Am vergangenen Wochenende fand das berühmt-berüchtigte OPEN AIR der PFOLZNA WILDSCHWEINE statt…am Freitag und Samstag wurde bei Livemusik bis in die Nachtstunden gefeiert und über Eishockey gefachsimpelt und dabei gab es auch ein absolutes Novum… 🙂

…. und zwar hat unser geliebter Patza das 1.Mal seit 23 Jahren das Torwandschiessen nicht gewonnen und musste sich dem Lokalmatador Harry geschlagen geben.

Böse Stimmen behaupten, dass Harry sogar mit verbundenen Augen und einem Mass Bier auf dem Kopf besser getroffen hat als Patza! 🙂

Die Revanche hierzu gibt es dann zwischen 1.-3.August beim Pfalzner Dorffest. Eintrittskarten für das Duell gibt es ab sofort bei Patza in irgendeiner seiner Bars! 🙂

In Kürze werden auch Fotos des Festes auf der Homepage des Vereins veröffentlicht.

Während dem OPEN AIR kam es zu einem überraschenden Treffen zwischen unserem Sieger des Sommerratespiels, Fabian Hainz alias Joe und Armin Helfer!

Sollte Amme heuer den Sprung in die NLA schaffen, dann können Interessierte einen Originalabzug dieses Fotos um 500 Euro bei mir erwerben! 😉