Der HC Pustertal hat nun auch die letzte noch ausständige Verteidigerposition besetzen können und mit Nationalspieler Carter Trevisani einen harten und defensivstarken Spieler verpflichtet. Er kommt vom HC Mailand und wurde 2001 von den Carolina Hurricanes in der 8.Runde gedraftet.

Trevisani begann seine Karriere bei den Ottawa 67’s (spielte dort u.a. mit Neu-Fassaner Jeremy van Hoof und Ex-Kalterer Lou Dickenson) bevor er dann in Italien bei Varese, Asiago und Mailand sein Geld verdiente. Eine Saison lang machte er einen Abstecher nach Schweden wo er mit Steve Thornton und Johan Sjödell-Wiklander in der 2.schwedischen Liga bei Södertälje spielte.

We wish Carter good luck this season and as Lothar Matthäus would say…“HOPE SIS YEAR WE WIN SE CAP!!!!“ 😉