Heute ist ein historischer Tag für BODYCHECK und ein historischer Tag für Martin „Goggo“ Crepaz.

Wir und die Besucher von BODYCHECK haben Goggo in die „BODYCHECK-Hall of Fame“ aufgenommen und widmen ihm diesen Bericht.

Goggo gehörte wohl zu den schillerndsten Figuren im Pusterer Eishockey. In 22 Saisonen brachte er es in 863 Spielen auf 830 Punkte (306 Tore, 524 Assists) und sammelte 429 Strafminuten. Nur eine Saison „graste er hinaus“ und verbrachte 1 Jahr in unserer schwülen Partnerstadt Bozen.

Goggo war bekannt für seine zielgenauen Schlenzer und seine Ruhe auf dem Eis. Ehemalige Spieler berichten, dass Goggo es vom eigenen bis zum gegnerischen Tor mit nur einem Schlittschuhschritt schaffte und in einem Spiel manchmal mehr Punkte erzielte als Sprints! Er war wohl der einzigartigste Meister der Krafteinteilung und das wohl offensivste Puschtra Defensiv-Wunder aller Zeiten!

Wir vom BODYCHECK-Team bedanken uns bei Goggo für die tollen Jahre beim EVB und HCP und wünschen ihm viel noch Spaß in der Gemeinde und viel Gesundheit!

 

Weitere Bilder von Goggo Crepaz….

GOGGO 1976

GOGGO 1982

 

GOGGO 2008