Monats-Archiv vom Oktober 2008


4 Puschtra Wölfe in Stockholm

Gepostet von am 31. Oktober 2008 | Tags: Allgemein

Vor einigen Wochen ließen es sich 4 Puschtra Wölfe aus der Fanhochburg  Reischach nicht nehmen, eines der NHL-Eröffnungsspiele in Stockholm zwischen den Ottawa Senators und den Pittsburgh Penguins live mitzuverfolgen.

Die 4 waren begeistert von Stadt, Leuten und vor allem von der Geschwindigkeit mit der in der NHL zur Sache gegangen wird.

Der treue Bodycheck-Leser und HCP-Fan Michael Oberschmied hat uns netterweise eine Reihe von interessanten Fotos zur Verfügung gestellt, welche wir hier veröffentlichen möchten!

Weitere Fotos hier…

Continue Reading »

Bilderrätsel am 3. November

Gepostet von am 30. Oktober 2008 | Tags: Bilderrätsel

Nochmals zu Eurer Erinnerung…am Montag, 3.November um 9 Uhr geht unser 3.Bilderrätsel der Saison ONLINE! Da heisst es dann für die Puschtra Fans mitmachen und gewinnen!!!

Auf den Gewinner wartet wie bereits angekündigt EINE ZEHNERKARTE des HC red orange Pustertal, gesponsert von der FGS-Agency (Spielervermittlungsagentur) und ganz speziell von Haymo Gutweniger!!!!

Ich kann Euch jetzt schon etwas verraten! Das Rätsel ist GEWAAAAAALTIG!!!! 🙂

Ein kurzer Eishockeywitz

Gepostet von am 30. Oktober 2008 | Tags: Witz des Tages

Heute gibt es mal einen extrakurzen Eishockeywitz…

🙂

Also…lassen wir es losgehen!

 

Nun….da geht ein Eishockeyspieler bei einer Bar vorbei….

🙂

Dildo attacks…

Gepostet von am 29. Oktober 2008 | Tags: Meldung des Tages

So etwas hat es in der Geschichte des Eishockey wohl noch nie gegeben..
Das Spiel in Schwedens 2. Eishockey-Liga zwischen AIK Stockholm und Leksand begann mit 15-minütiger Verspätung, da der Spieler Jan Huokko von Leksand mit bunten Dildos beworfen wurde. Die Fans sangen vulgäre Lieder und warfen einen aufblasbaren Riesen-Penis in die Menge.

Die Anhänger von AIK begrüßten damit ihren ehemaligen Spieler Jan Huokko (34). Dem zu Leksand gewechselten Eishockey-Profi wurde das Handy gestohlen und ein darauf eufgezeichnetes Sex-Video von ihm und seiner Freundin gelangte daraufhin in die Öffentlichkeit.

For our imports: NEVER LEAVE YOUR CELL-PHONE UNATTENDED!!!

 

Foto: bluewin.ch

Unser VIP-Raum

Gepostet von am 28. Oktober 2008 | Tags: Allgemein

Heute möchten wir den Fans des HC red orange Pustertal und den Lesern von BODYCHECK unseren kultigen VIP Raum vorstellen. Seit Anfang des Jahres kümmert sich Bauer Gerry um die Gäste und deren Verpflegung im Vip Raum und um die eigens eingerichtete VIP Zone für Sponsoren, Partner, Pressebeauftragte und Gäste.

Es folgen ein paar Bilder dieses exklusiven Aufenthaltsraumes.. 🙂

 

 

Continue Reading »

Puschtra Marketingstrategie

Gepostet von am 27. Oktober 2008 | Tags: Allgemein

Am vergangenen Samstag war ich einer der ca. 2.100 anwesenden Zuschauer in der Brunecker „Leitner-Solar-Arena“ (vulgo Rienzstadion) und ich war sicher nicht der einzige Zuschauer, dem aufgefallen ist, dass der HC red orange PUSTERTAL heuer eine sehr aggressive Marketingstrategie betreibt.

Neben dem VIP-Raum, den vielen Werbeplanen der Sponsoren, den Werbeschriften an den Banden, der gut geführten Eisbar, der Jausestation beim Eingang, dem Fanshop, dem BODYCHECK-WERBEBANNER 🙂 und den verschiedensten Aktivitäten rund um den Verein fand sich am Samstag wiederum dieses interessante Vehikel – ZEPPELIN genannt – welches mit einem Werbeträger verziert manch einen Zuschauer mit Zuggolan beglückt.

An diesem Samstag z.B. war es wieder ganz toll, weil der ZEPPELIN hatte diesmal als Werbeträger interessanterweise eine österreichische Gärtnerei. Ich hab da nicht ganz verstanden warum man da nicht frisch den Mahlknecht oder Oberlechner oder Marchetti gefragt hat, aber na ja….

For our imports: please have a look at the ZEPPELIN with pubblicity of a famous Austrian plant nursery!

 

Daumendrücken für den HCP

Gepostet von am 24. Oktober 2008 | Tags: Allgemein

So…und für das morgige Spiel müssen wir nur noch die Daumen drücken!!!

drück mich

Nächste Seite »