Am vergangenen Samstag war ich einer der ca. 2.100 anwesenden Zuschauer in der Brunecker „Leitner-Solar-Arena“ (vulgo Rienzstadion) und ich war sicher nicht der einzige Zuschauer, dem aufgefallen ist, dass der HC red orange PUSTERTAL heuer eine sehr aggressive Marketingstrategie betreibt.

Neben dem VIP-Raum, den vielen Werbeplanen der Sponsoren, den Werbeschriften an den Banden, der gut geführten Eisbar, der Jausestation beim Eingang, dem Fanshop, dem BODYCHECK-WERBEBANNER 🙂 und den verschiedensten Aktivitäten rund um den Verein fand sich am Samstag wiederum dieses interessante Vehikel – ZEPPELIN genannt – welches mit einem Werbeträger verziert manch einen Zuschauer mit Zuggolan beglückt.

An diesem Samstag z.B. war es wieder ganz toll, weil der ZEPPELIN hatte diesmal als Werbeträger interessanterweise eine österreichische Gärtnerei. Ich hab da nicht ganz verstanden warum man da nicht frisch den Mahlknecht oder Oberlechner oder Marchetti gefragt hat, aber na ja….

For our imports: please have a look at the ZEPPELIN with pubblicity of a famous Austrian plant nursery!