Heute starten wir einen außergewöhnlichen Aufruf!

Wem gehört dieses Firmenfahrzeug des HC red orange Pustertal der Marke NO NAME bzw. wer kennt den Besitzer dieses Firmenfahrzeugs?!?

Wir gehen davon aus, dass das Fahrzeug dem Besitzer in einer Nacht und Nebelaktion entwendet wurde und wahrscheinlich als begehrtes Fanobjekt einem eishockeyfanatischen Freveltäter zum Opfer gefallen ist!

Ein erster Hinweis kommt bereits aus Schweden, wo das internationale Eishockeymuseum SKAVSTA HOCKEYA HEYA HEY meldet, dass ein italienischer Eishockeyfan mit deutschem Namen das Objekt zu einem Spottpreis von 350.000 Euros angeboten hat. Da Schweden den Euro aber nicht akzeptiert, wurde das Angebot sofort wieder abgewiesen!

Sachdienlich Hinweise bitte an die Redaktion von BODYCHECK!!

🙂

Firmenauto