Da sieht man wieder mal wie ausgefuxt unsere Vereinsführung ist!!!

Da ihr der Rummel mit den Warteschlangen und Druckpartien am Eingang beim letztjährigen Heimspiel gegen den HC Bozen zuviel wurde, hat sie doch glatt entschieden, das erste Heimspiel gegen den HC Bozen am 3.11. ins Wasser fallen zu lassen und aus dem Kalender zu streichen. Allerdings werden die 3 Auswärtsspiele hintereinander doch sehr happig. 🙂

Das Spiel gegen Bozen wird dann wohl in der Finalserie nachgeholt…

🙂